Teil D

Arbeitsbereich Movie 3

Moderatoren: EVA-01, blue

Antworten
pekopeko
Beiträge: 277
Registriert: Do Nov 11, 2004 3:37 am

Teil D

Beitrag von pekopeko »

Takemaru: Ihr Todeskrieger/Krieger der Toten! Kommt aus den Reich der Toten hervor!

Takemaru: Nun könnt ihr jederzeit kommmen! Sesshoumaru und Inuyasha!

Sesshoumaru: Wenn ich Vaters Souunga mit meiner eigenen Hand benutze,

Sesshoumaru: dann werde ich die gleiche Kraft wie er besitzen.

Inuyasha: Tessaiga, es scheint so als ob das hier eine riesige Schlacht werden wird.

Kagome: Diese Wolke dort, sie hat eine wahnsinnig starke böse Aura.

Toutousai: Dort ist wahrscheinlich das Hauptquartier/Stützpunkt Souungas.

Kagome: Beeilen wir uns!

Saya: Kagome, du willst also wirklich noch immer dorthin gehen?

Kagome: Selbstverständlich!

Saya: Warum aber tust du das? Welche Bedeutung hat es für dich?/Welchen Grund gibt es für dich?

Kagome: Bedeutung?/Grund?

Saya: Weshalb Inuyasha kämpft, weiss ich. Aber für dich gibt es doch keinen Grund zu kämpfen, oder?

Saya: Warum willst du kämpfen? Magst du den Kampf?/Magst du es zu kämpfen?

Kagome: Ich mag es nicht.

Kagome: Ich mag es nicht, aber ich möchte mit Inuyasha zusammen sein. Das ist alles.

Saya: Ach!/Na so was! Egal wie alt ich werde, ich werde die Menschen nie verstehen!

Myouga: Das gleiche hier.

Toutousai: Ich stimme zu.

Takemaru: Abmarsch!

Souunga: Du bist ein sehr interessanter Mann!

Souunga: Warum benutzt du nicht Gokuryuuha und vernichtest so alles mit einem Atemzug?

Takemaru: Wenn ich das mache, ist meine Rache nicht perfekt/vollendet/wird meine Rache nicht gestillt.

Takemaru: Ich will sie leiden sehen.

Souunga: Ich stimme zu.

Toutousai: Das sind aber wirkklich sehr viele Soldaten!

Miroku: Und sie sind alle tot.
(jap: alle tote Soldaten)

Sango: Das ist verrückt... hat er sie alle umgebracht?

Saya: Dieser Souunga, er muss schon wieder Gokuryuuha benutzt haben.

Miroku: Der Feind hat so ungefähr 2000 Krieger.

Miroku: Wenn man Myouga, Rin und Moumou abzieht, dann bleiben acht Menschen und zwei Tiere übrig.

Miroku: Das macht dann einer gegen 200 Feinde.

Sango: Aber wie können wir diese lebenden Toten/Untoten besiegen?

Saya: Wenn man ihre böse Aura schwächer macht, kann man sie töten.

Saya: Aber das braucht Zeit.

Shippou: Hey Miroku, warum wurde ich nicht zu den schwachen Personen hinzugezählt?/...warum muss ich denn mitkämpfen?

Miroku: Was sagst du da? Das ist doch klar, wir brauchen dein Kitsunebi.

Shippou: Ah, so ist das also...

Shippou: Jaken, diese Untoten sind schwach gegen Feuer! Wir zählen auf dich!

Jaken: Ich werde euch die Kraft dieses Kopfstabes zeigen!

Rin: Die zitterst ganz schön aus Angst.

Jaken: Quatsch!/Dummkopf! Ich zittere vor Aufregung!

Kagome: Regen?

Kagome: Inuyasha!

Inuyasha: Mit euch habe ich nichts zu tun! Ich will zum Anführer! Ich will zu Takemaru, der Souunga besitzt!

Kagome: Los gehts!

Toutousai: Eigentlich will ich meine Kraft nicht für so etwas einsetzen.

Jaken: Nehmt das! Nintoujou!

Rin: Halt durch, Jaken-sama!

Sango: Hiraikotsu!

Miroku: Houriki!

Shippou: Kitsunebi!

Shippou: Ahh! Es wirkt nicht!

Inuyasha: Verschwindet! Haut ab!

Inuyasha: Ihr seit im Weg!

Takemaru: Irgendwann sind selbst Mononoke/Youkai erschöpft und wenn es soweit ist, hat man gewonnen.

Inuyasha: Verdammt!

Takemaru: Er ist in der Nähe.

Sesshoumaru: Souryuuha.

Takemaru: Es ist Sesshoumaru.

Souryuuha: Takemaru, zerstöre Tenseiga!

Takemaru: Gut. Tenseiga zu zerbrechen wird kein Problem sein./Es wird kein Problem sein, Tenseiga zu zerbrechen.

Sesshoumaru: Es ist eben nur der Reisszahn eines Onis.

Sesshoumaru: Doukasou!

Sesshoumaru: Im Weg!/Du bist im Weg!

Sesshoumaru: Tenseiga... Es ist kein Schwert, dass ich vermissen würde, aber...

Sesshoumaru: Vater...

Rin: Das ist doch Sesshoumaru-samas Schwert!

Kagome: Was ist mit dem?

Saya: Hey Rin, gib es ihm! Sein Ziel ist Tenseiga!/Er hat es auf Tenseiga abgesehen!

Rin: Niemals! Das gehört Sesshoumaru-sama!

Shippou: Kagome!

Inuyasha: Kagome!

Inuyasha: Kagome!

Rin: Rettet mich bitte, Sesshoumaru-sama!

Inuyasha: Aus dem Weg!

Kagome: Wer ist das?

Saya: Vor 200 Jahren kämpfte er gegen Inuyashas Vater. Das ist Setsuna no Takemaru.

Soounga: Oh? Interessante Personen hast du hierher mitgebracht.

Saya: Ah? Takemaru ist völlig von Souunga besessen!/ Souunga hat Takemaru völlig unter seine Kontrolle!

Souunga: Takemaru, diese Mädchen sind genauso wie Izayoi.

Souunga: Jene Izayoi,die du getötest hast.

Takemaru: Izayoi?

Kagome: Wer ist Izayoi?

Saya: Das war Inuyashas Mutter.

Kagome: Tja, dann hat er Inuyashas Mutter getötet?

Souunga: Wenn du dieses Mädchen tötest, was für ein Gesicht würde wohl Inuyasha machen?

Kagome: Moment mal! Kommt nicht näher!

Takemaru: Ihr seit wie Izayoi! Ihr seit Mädchen, die sich mit Mononoke zusammentun!

Takemaru: Ich hasse alle, die wie Izayoi sind!

Kagome: Was ist mit ihm? Er ist sehr/wahnsinnig gefährlich.

Inuyasha: Haut ab! Verschwindet!

Inuyasha: Sesshoumaru!

Sesshoumaru: Wieso lebst du noch? Was treibst du hier (an diesem Ort)?

Inuyasha: Klappe/Schnauze!

Inuyasha: Sesshoumaru! Wenn das hier zu Ende ist, führen wir den Kampf von vorhin weiter.

Sesshoumaru: Hmpf. Glaubst du etwa, dass du bis dahin noch lebst?

Inuyasha: Du wirst noch über mich erstaunt sein./Du wirst dich noch über mich wundern.

Inuyasha: Nehmt das!

Inuyasha: Na wie war das?

Inuyasha: Warte!

Inuyasha: Wie schmutzig von dir, Sesshoumaru!

Kagome: Komm nicht näher!

Saya: Was hast du vor?

Kagome: Errichte eine Barriere!

Takemaru: Zu was ist schon eine schäbige Schwertscheide nütze?

Saya: Was war das?

Rin: Kagome-sama!

Rin: Was soll das?/Was machst du? Männer sollten Mädchen nicht quälen!

Kagome: Rin-chan, renn weg!

Rin: Mir wird schon nichts passieren! Sesshoumaru-sama wird auf jeden Fall kommen und mich beschützen!

Takemaru: Sei so brav und trete die Reise in die Unterwelt an!

Kagome: Rin-chan!

Rin: Stirb!

Rin: Sesshoumaru-sama!

Rin: Sesshoumaru-sama!

Sesshoumaru: Geht! Wenn ihr hier bleibt, stört ihr nur den Kampf!

Kagome: Rin-chan, lass uns gehen.

Rin: Sesshoumaru-sama, das hier...

Sesshoumaru: Geht! Beeilung/Schnell!

Rin: Ja.

Takemaru: Du bist spät dran!

Sesshoumaru: Dieser linke Arm...

Takemaru: Ach ja... das war dein Arm. Willst du ihn zurück?

Sesshoumaru: Ich brauche ihn nicht.

Inuyasha: Verdammt!

Inuyasha: Sie sind zwar bloss nur große Fälschungen、aber ihre Schwerter sind echt.

Inuyasha: Das nimmt kein Ende...

Shippou: Inuyasha!

Inuyasha: Ihr alle...

Miroku: Bist du nicht schon erschöpft, Inuyasha?

Inuyasha: Das ist nicht eure Sache!/ Ihr habt hiermit nichts zu tun!

Shippou: Tu nicht so fremd, Inuyasha!

Inuyasha: Euch geht das alles nichts an!

Sango: Kann schon sein, dass es uns nichts angeht, aber...

Sango: ... sind wir denn nicht deine Freunde?

Inuyasha: Macht was ihr wollt!

Takemaru: Was ist das für ein Gefühl? Von eigenem Arm getötet zu werden?

Sesshoumaru: Du bist doch nur Abschaum!

Takemaru: Was?

Sesshoumaru: Jemand, der sich von Souunga besitzen lässt und der dann noch glaubt, es wäre die eigene Kraft...

Sesshoumaru: Was für ein erbärmliches Gespenst.

Takemaru: Halt den Mund/Schweig!

Takemaru: Ich werde die Demütigung, die ich von eurem Vater erhalten habe, wieder zurückgeben/zurückzahlen!

Takemaru: Was?

Sesshoumaru: Fühle dich geehrt./Du kannst dich geehrt fühlen. Ich werde dich mit dem Schwert meines Vaters töten.

Kagome: Rin-chan, hier entlang.

Rin: Gut.

Rin: Kagome-sama!

Sango: Kirara!

Jaken: Ich bin da!!!!

Jaken: Es sind immer noch so viele.

Miroku: Geht es euch gut?/Seit ihr alle in Ordnung?

Shippou: Mir geht es gut. Ich werde durchhalten.

Sango: Shippou?

Sango: Kirara?

Toutousai: Puh../upps...

Jaken: Kein Bock mehr....

Inuyasha: Sango!

Miroku: Überlass das hier mir und geh schnell zu Kagome-sama!

Inuyasha: Miroku!

Miroku: Ich erledige den Rest mit meinem Luftloch.

Miroku: Schnell, beeile dich!

Sanog: Houshi-sama!

Sango: Aber das Luftloch...

Miroku: Wir haben alle unsere Grenze erreicht. Und wenn ich es nicht einsetzen würde für die Frau, die ich liebe, zu was wäre es sonst nütze?

Sanog: Houshi-sama...

Shippou: Ihr zwei, gleich seit ihr auch hinten von Feinden umgeben!

Miroku: Nun denn, ihr lebenden Toten!

Miroku:Macht euch bereit!

Miroku: Kazaana!

Inuyasha: Verzeih mir; Miroku.

Sango: Houshi-sama...

Sango: Houshi-sama!

Sango: Haltet durch! Sterbt nicht!
(du oder sie? - ich habe „sie†œ genommen, wegen Houshi-sama)
(pbsaffran: Ja, das ist ein Grenzfall. Deine Variante ist die richtigere, eindeutig. Aber mit dem Duzen macht es die Szene ein bisschen pathetischer. Schwierige Entscheidung.)

Takemaru: Was kann mir schon ein Schwert anhaben, dass nicht einmal Menschen töten kann?

Sesshoumaru: Menschen kann es nicht töten, aber dafür Leichen.

Takemaru: Was ist los? Es kann nicht einmal Leichen töten!

Rin: Lass Kagome-sama los!

Rin: Kagome-sama!

Kagome: Vielen Dank, Rin-chan.

Kagome: Was?

Saya: Nicht gut.

Kagome: Oh nein.

Kagome: Ich treffe ihn nicht.

Inuyasha: Aus dem Weg!

Inuyasha: Du bist ungeschickt!

Kagome: Inuyasha!

Inuyasha: Wie ich es erwartet habe...

Inuyasha: Wenn ich nicht da bin, sieht es schlecht für dich aus.

Inuyasha: War das eben dieser „Sport†œ?/Oder war das etwa wieder mal "Sport"?

Kagome: War es nicht.

Rin: Sesshoumaru-sama ist immer noch da oben.

Inuyasha: Dieser Mistkerl! Das beste will er immer für sich allein haben! (sinngemäß)

Kagome: Warte!

Inuyasha: Halte mich nicht auf!

Inuyasha: Ich muss derjenige sein, der Souunga tötet!

Kagome: Deswegen sollst du doch zuhören!

Inuyasha: Was ist denn?

Kagome: Um Souunga zu besiegen, müssen (die beiden Schwerter) Tessaiga und Tenseiga ihre Kraft vereinigen.

Saya: Das stimmt!

Inuyasha: Waas?

Saya: Wenn sich dein Bakuruuha und Sesshoumarus Souryuuha vereinigen, dann könnt ihr gegen Souungas Gokuryuuha gewinnen.

Inuyasha: Als ob Sesshoumaru mit mir zusammenarbeiten würde!

Kagome: Dummkopf! Du musst mit Sesshoumaru zusammenarbeiten!

Inuyasha: So etwas kann ich nicht tun!

Kagome: Es gibt keinen anderen Weg! Ihr seit doch Brüder! Ein (einziges) Mal in deinem Leben kannst du ihm die Führung überlassen, oder?

Kagome: Versuche es wenigstens! Ihr habt es doch irgendwie bis hierher geschafft!
(sie haben sich ja gegenseitig geholfen, um bis zum Schloss zu gelangen)

Inuyasha: Glaubst du etwa, das geht so einfach?!

Saya: Was ist?

Kagome: Der Rosenkranz...

Kagome: Sag mir, wir sind immer noch zusammen/verbunden, oder?
(redet vielleicht hier mit dem Rosenkranz)

Takemaru: Was ist los, Sesshoumaru?

Takemaru: Der Reisszahn deines Vaters weint ja!

Vater: Sesshoumaru, gibt es jemanden, den du beschützen willst?

Sesshoumaru: Verehrter Vater...

Inuyasha: Es scheint so als ob dein Geruchssinn so gut wie immer ist.

Inuyasha: Du hast den Geruch der Windwunde sofort bemerkt.

Sesshoumaru: Dein Wind/Angriff ist zu schwach, dass ich ihn (überhaupt) aufspüren konnte./Dein Angriff ist so schwach, dass ich ihn nicht spüren konnte.

Inuyasha: Eigentlich wollte ich dich gleich mit zerstückeln!

Takemaru: Um ihren Vater zu rächen, kämpfen nun die Brüder wie Freunde zusammen. Also haben auch Mononoke Gefühle.

Inuyasha: Wie kannst du so etwas sagen! Du bist das Monster hier!

Takemaru: Wenn ich dich ansehe, erinnere ich mich an Izayoi.

Takemaru: Sie hat mich (am Ende) abgewiesen und einem Hanyou das Leben geschenkt. Dieses törichte Frau!

Inuyasha: Du Abschaum!

Takemaru: Hör gut zu, Inuyasha! Ich war derjenige (Mann), der deine Mutter in die Unterwelt geschickt hat!

Inuyasha: Was?

Inuyasha: Hau ab!

Sesshoumaru: Geh zurück!

Inuyasha: Schnauze! Du kommst mir diesmal nicht zuvor!

Takemaru: Diese günstige Gelegenheit werde ich nutzen und euch Brüder/beide gleichzeitig töten!

Souunga: Takemaru, benutze Gokuryuuha! Vernichte Tessaiga und Tenseiga!

Takemaru: Ich weiß das, ohne dass du es mir sagen musst!

Inuyasha: Das lasse ich nicht zu!

Takemaru: Stirbt ihr Idioten!

Inuyasha: Ich gebe aber nicht so leicht auf!

Takemaru: Das kann nicht sein!

Souunga: Du Mistkerl! Du besitzt immer noch so viel Kraft...

Inuyasha: Ihr braucht nicht von dem bisschen überrascht zu sein!

Souunga: Bei Youkai kommt so etwas nicht vor.

Inuyasha: Selbstverständlich nicht! Ich bin ein Hanyou!

Inuyasha: Die egoistischsten Lebewesen dieser Welt, die mit der größten Begierde/Machtgier, nach Stärke verlangen...

Inuyasha: ...das sind die Menschen.

Inuyasha: Weil dieses Blut durch mich fließt, gebe ich nicht so leicht auf!

Inuyasha: Außerdem, wenn Menschen jemanden beschützen wollen, dann werden sie viel stärker dadurch!

Inuyasha: Deswegen kann ich dich töten! Und das verdanke ich meiner Mutter!/Und darum bin ich meiner Mutter dankbar!

Izayoi: Takemaru.

Takemaru: Izayoi?

Izayoi: Verschwindet von hier so schnell ihr könnt...

Izayoi: Verlasst so schnell wie möglich zusammen mit den Kriegern das Schloss.


Takemaru: Izayoi-sama... ihr wolltet...

Izayoi: Ich möchte nicht, dass ihr alle sterbt.

Takemaru: Ihr habt versucht, mich zu beschützen...

Souunga: Takemaru! Was ist los, Takemaru!

Takemaru: Ich erinnere mich...

Takemaru: Ich habe nie Izayoi-sama gehasst, ich habe sie immer...

Takemaru: Izayoi-sama, ich habe euch immer...

Inuyasha: Es ist vorbei.
Benutzeravatar
Liferipper
Beiträge: 1031
Registriert: Sa Nov 13, 2004 12:57 pm

Beitrag von Liferipper »

Takemaru: Ihr Todeskrieger/Krieger der Toten! Kommt aus den Reich der Toten hervor!

Takemaru: Nun könnt ihr jederzeit kommmen! Sesshoumaru und Inuyasha!

Sesshoumaru: Wenn ich Vaters Souunga mit meiner eigenen Hand benutze,

Sesshoumaru: dann werde ich die gleiche Kraft wie er besitzen.

Inuyasha: Tessaiga, es scheint so als ob das hier eine riesige Schlacht werden wird.

Kagome: Diese Wolke dort, sie hat eine wahnsinnig starke böse Aura.

Toutousai: Dort ist wahrscheinlich das Hauptquartier/Stützpunkt Souungas.

Kagome: Beeilen wir uns!

Saya: Kagome, du willst also wirklich noch immer dorthin gehen?

Kagome: Selbstverständlich!

Saya: Warum aber tust du das? Welche Bedeutung hat es für dich?/Welchen Grund gibt es für dich?

Kagome: Bedeutung?/Grund?

Saya: Weshalb Inuyasha kämpft, weiss ich. Aber für dich gibt es doch keinen Grund zu kämpfen, oder?

Saya: Warum willst du kämpfen? Magst du den Kampf?/Magst du es zu kämpfen?

Kagome: Ich mag es nicht.

Kagome: Ich mag es nicht, aber ich möchte mit Inuyasha zusammen sein. Das ist alles.

Saya: Ach!/Na so was! Egal wie alt ich werde, ich werde die Menschen nie verstehen!

Myouga: Das gleiche hier.

Toutousai: Ich stimme zu.


Prügelt euch drum, wer zuständig ist, eine zweite Korrektur mach ich nicht.

Souunga: Warum benutzt du nicht Gokuryuuha und vernichtest so alles mit einem Atemzug?


"... in einem Atemzug?"

Toutousai: Das sind aber wirkklich sehr viele Soldaten!


"wirklich", Tippfehler

Saya: Dieser Souunga, er muss schon wieder Gokuryuuha benutzt haben.


"Dieses Souunga, es..."

Miroku: Wenn man Myouga, Rin und Moumou abzieht, dann bleiben acht Menschen und zwei Tiere übrig.


Moumou? Ist das der Name von Toutousais Kuh?

Rin: Die zitterst ganz schön aus Angst.


"... vor Angst."

Inuyasha: Ihr seit im Weg!


"seid" mit "d"

Sesshoumaru: Doukasou!


???

Kagome: Was ist mit dem?


Wäre für "Was ist los?"

Kagome: Tja, dann hat er Inuyashas Mutter getötet?


Würde das "Tja" weglassen

Kagome: Moment mal! Kommt nicht näher!


"... Komm nicht näher!"

Takemaru: Ihr seit wie Izayoi! Ihr seit Mädchen, die sich mit Mononoke zusammentun!


Beide Male "seid" statt "seit"

Takemaru: Sei so brav und trete die Reise in die Unterwelt an!


"tritt" statt "trete"

Inuyasha: Sie sind zwar bloss nur große Fälschungen、aber ihre Schwerter sind echt.


Entweder "bloß" oder "nur" weglassen. Außerdem hast du bei dem Komma das falsche Zeichen verwendet

Shippou: Tu nicht so fremd, Inuyasha!


???
Vielleicht "Sein nicht so abweisend, Inuyasha!"

Jaken: Ich bin da!!!!


Ein paar Ausrufezeichen weniger dürftens auch tun

Miroku: Geht es euch gut?/Seit ihr alle in Ordnung?


"seid" statt "seit"

Shippou: Ihr zwei, gleich seit ihr auch hinten von Feinden umgeben!


"seid" statt "seit" (mal schauen, wieviele ich noch finde)

Inuyasha: Verzeih mir; Miroku.


Nicht "," statt ";"?

Inuyasha: Halte mich nicht auf!


Wäre für "Halt'" statt "Halte"

Kagome: Es gibt keinen anderen Weg! Ihr seit doch Brüder! Ein (einziges) Mal in deinem Leben kannst du ihm die Führung überlassen, oder?


"seid" statt "seit" (seufz), außerdem eventuell "doch" vor "die"

Inuyasha: Es scheint so als ob dein Geruchssinn so gut wie immer ist.


"Es scheint, dass dein Geruchssinn so gut wie immer ist."

Sesshoumaru: Dein Wind/Angriff ist zu schwach, dass ich ihn (überhaupt) aufspüren konnte./Dein Angriff ist so schwach, dass ich ihn nicht spüren konnte.


Das zweite, würde aus dem "nicht" aber ein "nichmal" machen

Takemaru: Stirbt ihr Idioten!


"Sterbt" statt "Stirbt"

Inuyasha: Außerdem, wenn Menschen jemanden beschützen wollen, dann werden sie viel stärker dadurch!


Würde das "dadurch" vor "viel" vorziehen

Takemaru: Ich habe nie Izayoi-sama gehasst, ich habe sie immer...


Würde das "nie" vor "gehasst" setzen

Izayoi: Ihr kommt zur rechten Zeit. Sammelt die Krieger und verlasst das Schloss, so schnell wie möglich.


Zitat aus Teil 1:
Izayoi: Verlasst so schnell wie möglich zusammen mit den Kriegern das Schloss.
Bild
pbsaffran
Beiträge: 453
Registriert: Fr Nov 12, 2004 2:53 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von pbsaffran »

Zitat aus Teil 1:
Zitat: †¹ Auswahl †º
Izayoi: Verlasst so schnell wie möglich zusammen mit den Kriegern das Schloss.


Es ist eben kein Zitat. Der Sinn bleibt aber natürlich mehr oder weniger der Selbe...
Shieru-sensei
Beiträge: 392
Registriert: Mi Nov 10, 2004 9:41 pm

Re: Teil D

Beitrag von Shieru-sensei »

pekopeko hat geschrieben:Jaken: Nehmt das! Nintoujou!


Hier hatten wir in der Movie1 "Kopfstab". Hab das mal unter dem deutschen Namen ins Synchroskript übernommen.

Takemaru: Er ist in der Nähe.

Sesshoumaru: Souryuuha.

Takemaru: Es ist Sesshoumaru.

Souryuuha: Takemaru, zerstöre Tenseiga!

Hier meinst du wohl: "Souunga: Takemaru, zerstöre Tenseiga!" ^^
mi-Ka
Member
Beiträge: 636
Registriert: Di Nov 09, 2004 7:51 pm
Wohnort: Wendelstein

Beitrag von mi-Ka »

Code: Alles auswählen

Takemaru: Ihr Todeskrieger/Krieger der Toten! Kommt aus den Reich der Toten hervor!

Takemaru: Nun könnt ihr jederzeit kommmen! Sesshoumaru und Inuyasha!


Takemaru: Ihr untoten Krieger! Erhebt euch aus dem Reich der Unterwelt! (hört sich etwas theatralischer an XD)

beim zweiten Teil ist einfach ein "m" zu viel:
Nun könnt ihr jederzeit kommen, Sesshoumaru und Inuyasha!
(mir fällt dafür auch keine bessere Formulierung ein)
blue
angegrautes Halbfossil
Beiträge: 2517
Registriert: Di Nov 09, 2004 6:14 pm
Wohnort: Mannheim

Beitrag von blue »

Yo!

Und wieder Edit und 43 Zeichen....

Code: Alles auswählen

Takemaru:
Abmarsch!

Sou'unga:
Du bist ein sehr interessanter Mann!

Sou'unga:
Warum benutzt du nicht Gokuryuuha
und vernichtest so alles in einem Atemzug?

Takemaru:
Wenn ich das mache,
ist meine Rache nicht perfekt.

Takemaru:
Ich will sie leiden sehen.

Sou'unga:
Ich stimme zu.

Toutousai:
Das sind aber wirklich
sehr viele Soldaten!

Miroku:
Und sie sind alle tot.

Sango:
Das ist verrückt...
hat er sie alle umgebracht?

Saya:
Dieses Sou'unga, es muss schon wieder
Gokuryuuha benutzt haben.

Miroku:
Der Gegner hat so ungefähr 2000 Krieger.

Miroku:
Wenn man Myouga, Rin und Moumou abzieht,
dann sind wir acht Menschen und zwei Tiere.

Miroku:
Das macht dann einer gegen 200 Gegner.

Sango:
Aber wie können wir diese Untoten besiegen?

Saya:
Wenn man ihre böse Aura schwächt,
kann man sie töten.

Saya:
Aber das braucht Zeit.

Shippou:
Hey Miroku,
warum muss ich denn mitkämpfen?

Miroku:
Was redest du? Das ist doch klar,
wir brauchen dein Kitsunebi.

Shippou:
Ah, so ist das also...

Shippou:
Jaken, diese Untoten sind schwach
gegen Feuer! Wir zählen auf dich!

Jaken:
Ich werde euch die Kraft
dieses Kopfstabes zeigen!

Rin:
Du zitterst ganz schön vor Angst.

Jaken:
Quatsch!
Ich zittere vor Aufregung!

Kagome:
Regen?

Kagome:
Inuyasha!

Inuyasha:
Mit euch habe ich nichts zu tun!
Ich will zum Anführer!

Inuyasha:
Ich will zu Takemaru und dem Sou'unga!

Kagome:
Los gehts!

Toutousai:
Eigentlich will ich meine Kraft
nicht für so etwas einsetzen.

Jaken:
Nehmt das! Kopfstab!

Rin:
Halt durch, Jaken-sama!

Sango:
Hiraikotsu!

Miroku:
Houriki!

Shippou:
Kitsunebi!

Shippou:
Ahh! Es wirkt nicht!

Inuyasha:
Verschwindet! Haut ab!

Inuyasha:
Ihr seid im Weg!

Takemaru:
Irgendwann sind selbst Mononoke erschöpft
und wenn es soweit ist, hat man gewonnen.

Inuyasha:
Verdammt!

Takemaru:
Er ist in der Nähe.

Sesshoumaru:
Souryuuha.

Takemaru:
Es ist Sesshoumaru.

Souryuuha:
Takemaru, zerstöre Tenseiga!

Takemaru:
Gut. Tenseiga zu zerbrechen
wird kein Problem sein.

Sesshoumaru:
Es ist eben nur der Reißzahn eines Onis.

Sesshoumaru:
Doukasou!

Sesshoumaru:
Du bist im Weg!

Sesshoumaru:
Tenseiga... Es ist kein Schwert,
dass ich vermissen würde, aber...

Sesshoumaru:
Vater...

Rin:
Das ist doch Sesshoumaru-samas Schwert!

Kagome:
Was ist los?

Saya:
Hey Rin, gib es ihm!
Er hat es auf Tenseiga abgesehen!

Rin:
Niemals! Das gehört Sesshoumaru-sama!

Shippou:
Kagome!

Inuyasha:
Kagome!

Inuyasha:
Kagome!

Rin:
Rettet mich bitte, Sesshoumaru-sama!

Inuyasha:
Aus dem Weg!

Kagome:
Wer ist das?

Saya:
Vor 200 Jahren kämpfte er gegen Inuyashas
Vater. Das ist Setsuna no Takemaru.

Sou'unga:
Oh? Interessante Personen
hast du hierher mitgebracht.

Saya:
Ah? Sou'unga hat Takemaru
völlig unter seiner Kontrolle!

Sou'unga:
Takemaru, diese Mädchen
sind genauso wie Izayoi.

Sou'unga:
Jene Izayoi,die du getötet hast.

Takemaru:
Izayoi?

Kagome:
Wer ist Izayoi?

Saya:
Das war Inuyashas Mutter.

Kagome:
Dann hat er Inuyashas Mutter getötet?

Sou'unga:
Wenn du dieses Mädchen tötest, was für
ein Gesicht würde wohl Inuyasha machen?

Kagome:
Moment mal! Komm nicht näher!

Takemaru:
Ihr seid wie Izayoi! Ihr seid Mädchen,
die sich mit Mononoke zusammentun!

Takemaru:
Ich hasse alle, die wie Izayoi sind!

Kagome:
Was ist mit dem?
Er ist wahnsinnig gefährlich.

Inuyasha:
Haut ab! Verschwindet!

Inuyasha:
Sesshoumaru!

Sesshoumaru:
Wieso lebst du noch?
Was treibst du hier?

Inuyasha:
Schnauze!

Inuyasha:
Sesshoumaru! Wenn das hier zu Ende ist,
führen wir den Kampf von vorhin weiter.

Sesshoumaru:
Hmpf. Glaubst du etwa,
dass du bis dahin noch lebst?

Inuyasha:
Du wirst dich noch über mich wundern.

Inuyasha:
Nehmt das!

Inuyasha:
Na, wie war das?

Inuyasha:
Warte!

Inuyasha:
Wie link von dir, Sesshoumaru!

Kagome:
Komm nicht näher!

Saya:
Was hast du vor?

Kagome:
Errichte eine Barriere!

Takemaru:
Zu was ist schon eine
schäbige Schwertscheide nütze?

Saya:
Was war das?

Rin:
Kagome-sama!

Rin:
Was soll das?
Männer sollten Mädchen nicht quälen!

Kagome:
Rin-chan, renn weg!

Rin:
Mir wird schon nichts passieren!

Rin:
Sesshoumaru-sama wird kommen
und mich beschützen!

Takemaru:
Sei so brav und tritt die Reise
in die Unterwelt an!

Kagome:
Rin-chan!

Rin:
Stirb!

Rin:
Sesshoumaru-sama!

Rin:
Sesshoumaru-sama!

Sesshoumaru:
Geht! Wenn ihr hier bleibt,
stört ihr nur den Kampf!

Kagome:
Rin-chan, lass uns gehen.

Rin:
Sesshoumaru-sama, das hier...

Sesshoumaru:
Geht! Schnell!

Rin:
Ja.

Takemaru:
Du bist spät dran!

Sesshoumaru:
Dieser linke Arm...

Takemaru:
Ach ja... das war dein Arm.
Willst du ihn zurück?

Sesshoumaru:
Ich brauche ihn nicht.

Inuyasha:
Verdammt!

Inuyasha:
Sie sind zwar nur große Fälschungen,
aber ihre Schwerter sind echt.

Inuyasha:
Das nimmt kein Ende...

Shippou:
Inuyasha!

Inuyasha:
Leute...

Miroku:
Bist du nicht schon erschöpft, Inuyasha?

Inuyasha:
Das ist nicht euer Bier!

Shippou:
Mach mal keine Wellen, Inuyasha!

Inuyasha:
Euch geht das alles nichts an!

Sango:
Kann schon sein,
dass es uns nichts angeht, aber...

Sango:
... sind wir denn nicht deine Freunde?

Inuyasha:
Macht was ihr wollt!

Takemaru:
Was ist das für ein Gefühl?
Von eigenem Arm getötet zu werden?

Sesshoumaru:
Du bist doch nur Abschaum!

Takemaru:
Was?

Sesshoumaru:
Jemand, der sich
von Sou'unga steuern lässt

Sesshoumaru:
und der dann noch glaubt,
es wäre die eigene Kraft...

Sesshoumaru:
Was für ein erbärmliches Gespenst.

Takemaru:
Schweig!

Takemaru:
Ich werde die Demütigung, die ich von eurem
Vater erhalten habe, wieder zurückzahlen!

Takemaru:
Was?

Sesshoumaru:
Du kannst dich geehrt fühlen. Ich werde
dich mit dem Schwert meines Vaters töten.

Kagome:
Rin-chan, hier entlang.

Rin:
Gut.

Rin:
Kagome-sama!

Sango:
Kirara!

Jaken:
Ich bin da!

Jaken:
Es sind immer noch so viele.

Miroku:
Geht es euch gut?

Shippou:
Mir geht es gut. Ich werde durchhalten.

Sango:
Shippou?

Sango:
Kirara?

Toutousai:
Puh...

Jaken:
Kein Bock mehr....

Inuyasha:
Sango!

Miroku:
Überlass das hier mir
und geh schnell zu Kagome-sama!

Inuyasha:
Miroku!

Miroku:
Ich erledige den Rest mit meinem Kazaana.

Miroku:
Schnell, beeile dich!

Sanog:
Houshi-sama!

Sango:
Aber das Kazaana...

Miroku:
Wir haben alle unsere Grenze erreicht.

Miroku:
Und wenn ich es nicht für die Frau, die
ich liebe, einsetzen würde, für wen dann?

Sango:
Houshi-sama...

Shippou:
Ihr beide, gleich seid ihr
auch hinten von Gegnern umgeben!

Miroku:
Nun denn, ihr Untoten!

Miroku:
Macht euch bereit!

Miroku:
Kazaana!

Inuyasha:
Sorry, Miroku.

Sango:
Houshi-sama...

Sango:
Houshi-sama!

Sango:
Haltet durch! Sterbt nicht!

Takemaru:
Was kann mir schon ein Schwert anhaben,
dass nicht einmal Menschen töten kann?

Sesshoumaru:
Menschen kann es nicht töten,
aber dafür Leichen.

Takemaru:
Was ist los?
Es kann nicht einmal Leichen töten!

Rin:
Lass Kagome-sama los!

Rin:
Kagome-sama!

Kagome:
Vielen Dank, Rin-chan.

Kagome:
Was?

Saya:
Nicht gut.

Kagome:
Oh nein.

Kagome:
Ich treffe ihn nicht.

Inuyasha:
Aus dem Weg!

Inuyasha:
Du bist so tollpatschig!

Kagome:
Inuyasha!

Inuyasha:
Wie ich's mir dachte...

Inuyasha:
Wenn ich nicht da bin,
sieht es schlecht für dich aus.

Inuyasha:
Oder war das etwa wieder mal "Sport"?

Kagome:
War es nicht.

Rin:
Sesshoumaru-sama ist immer noch da oben.

Inuyasha:
Dieser Mistkerl! Das Beste will er
immer für sich allein haben!

Kagome:
Warte!

Inuyasha:
Halt mich nicht auf!

Inuyasha:
Ich muss derjenige sein,
der Sou'unga vernichtet!

Kagome:
Deswegen sollst du mir doch zuhören!

Inuyasha:
Was ist denn?

Kagome:
Um Sou'unga zu besiegen, müssen Tessaiga
und Tenseiga ihre Kraft vereinigen.

Saya:
Das stimmt!

Inuyasha:
Waas?

Saya:
Wenn sich dein Bakuryuuha und
Sesshoumarus Souryuuha vereinigen,

Saya:
dann könnt ihr
gegen Sou'ungas Gokuryuuha gewinnen.

Inuyasha:
Als ob Sesshoumaru mit mir
zusammenarbeiten würde!

Kagome:
Idiot! Du musst mit Sesshoumaru
zusammenarbeiten!

Inuyasha:
So etwas kann ich nicht tun!

Kagome:
Es gibt keinen anderen Weg!
Ihr seid doch Brüder!

Ein einziges Mal in deinem Leben kannst du
ihm doch die Führung überlassen, oder?

Kagome:
Versuche es wenigstens! Ihr habt es doch
irgendwie bis hierher geschafft!

Inuyasha:
Glaubst du etwa, das geht so einfach?!

Saya:
Was ist?

Kagome:
Der Rosenkranz...

Kagome:
Sag mir...
sind wir immer noch miteinander verbunden?

Takemaru:
Was ist los, Sesshoumaru?

Takemaru:
Der Reißzahn deines Vaters weint ja!

Vater:
Sesshoumaru,
gibt es jemanden, den du beschützen willst?

Sesshoumaru:
Verehrter Vater...

Inuyasha:
Es scheint, dass dein Geruchssinn
so gut wie immer ist.

Inuyasha:
Du hast den Geruch der Windwunde
sofort bemerkt.

Sesshoumaru:
Dein Angriff ist so schwach,
dass ich ihn nicht mal spüren konnte.

Inuyasha:
Eigentlich wollte ich dich
gleich mit zerstückeln!

Takemaru:
Um ihren Vater zu rächen, kämpfen
die Brüder wie Freunde zusammen.

Takemaru:
Also haben auch Mononoke Gefühle.

Inuyasha:
Was laberst du?
Du bist hier das Monster!

Takemaru:
Wenn ich dich ansehe,
erinnere ich mich an Izayoi.

Takemaru:
Sie hat mich abgewiesen und einem Hanyou
das Leben geschenkt. Dieses törichte Frau!

Inuyasha:
Du Abschaum!

Takemaru:
Hör gut zu, Inuyasha!

Takemaru:
Ich war derjenige, der deine Mutter
in die Unterwelt geschickt hat!

Inuyasha:
Was?

Inuyasha:
Hau ab!

Sesshoumaru:
Geh zurück!

Inuyasha:
Schnauze!
Du kommst mir diesmal nicht zuvor!

Takemaru:
Diese günstige Gelegenheit werde ich nutzen
und euch beide gleichzeitig töten!

Sou'unga:
Takemaru, benutze Gokuryuuha!
Vernichte Tessaiga und Tenseiga!

Takemaru:
Ich weiß das, ohne dass du
es mir sagen musst!

Inuyasha:
Das lasse ich nicht zu!

Takemaru:
Krepiert, ihr Idioten!

Inuyasha:
Ich gebe aber nicht so leicht auf!

Takemaru:
Das kann nicht sein!

Sou'unga:
Du Mistkerl!
Du besitzt immer noch so viel Kraft...

Inuyasha:
Ihr braucht nicht von dem bisschen
überrascht zu sein!

Sou'unga:
Bei Youkai kommt so etwas nicht vor.

Inuyasha:
Selbstverständlich nicht!
Ich bin ein Hanyou!

Inuyasha:
Die egoistischsten Lebewesen dieser Welt,
die am meisten nach Stärke verlangen...

Inuyasha:
...das sind die Menschen.

Inuyasha:
Weil dieses Blut durch mich fließt,
gebe ich nicht so leicht auf!

Inuyasha:
Und wenn Menschen jemanden beschützen,
dann werden sie dadurch viel stärker!

Inuyasha:
Deswegen kann ich dich töten!
Und das verdanke ich meiner Mutter!

Izayoi:
Takemaru.

Takemaru:
Izayoi?

Izayoi:
Verschwindet von hier
so schnell ihr könnt...

Izayoi:
Sammelt die Krieger und verlasst das Schloß
so schnell wie möglich.

Takemaru:
Izayoi-sama... ihr wolltet...

Izayoi:
Ich möchte nicht, dass ihr alle sterbt.

Takemaru:
Ihr habt versucht, mich zu beschützen...

Sou'unga:
Takemaru!
Was ist los, Takemaru!

Takemaru:
Ich erinnere mich...

Takemaru:
Ich habe Izayoi-sama nie gehasst,
ich habe sie immer...

Takemaru:
Izayoi-sama, ich habe euch immer...

Inuyasha:
Es ist vorbei.


MfG, blue....
Kogoro
Beiträge: 408
Registriert: Di Nov 09, 2004 11:17 pm
Wohnort: München

Beitrag von Kogoro »

blue hat geschrieben:Takemaru:
Wenn ich das mache,
ist meine Rache nicht perfekt.


Wäre für
"Wenn ich das täte, wäre
meine Rache nicht perfekt."


Shippou:
Jaken, diese Untoten sind schwach
gegen Feuer! Wir zählen auf dich!


eher "sind anfällig für Feuer" oder "vertragen kein Feuer" statt "sind schwach gegen Feuer"


Sesshoumaru:
Tenseiga... Es ist kein Schwert,
dass ich vermissen würde, aber...


"das" nur mit einem s (Relativpronomen)


Sou'unga:
Jene Izayoi,die du getötet hast.


Ein Leerzeichen nach dem Komma fehlt

Sou'unga:
Wenn du dieses Mädchen tötest, was für
ein Gesicht würde wohl Inuyasha machen?


eventuell "Inuyasha wohl" statt "wohl Inuyasha"


Kagome:
Rin-chan, lass uns gehen.


Ausrufezeichen statt Punkt


Takemaru:
Was ist das für ein Gefühl?
Von eigenem Arm getötet zu werden?


"Vom eigenen Arm"


Jaken:
Kein Bock mehr....


Ist das nicht etwas sehr salopp? ^^

"Keine Lust mehr..."/"Ich will nicht mehr..." ...


Kagome:
Versuche es wenigstens! Ihr habt es doch
irgendwie bis hierher geschafft!


Wäre für "Versuch" ohne e.
Außerdem klingt der zweite Satz komisch. Ist so was wie
"Ihr seid doch schon so weit gekommen!" damit gemeint?


Takemaru:
Wenn ich dich ansehe,
erinnere ich mich an Izayoi.


"Wenn ich dich so ansehe,
muss ich an Izayoi denken."

Takemaru:
Sie hat mich abgewiesen und einem Hanyou
das Leben geschenkt. Dieses törichte Frau!


"Diese törichte Frau!"


Izayoi:
Sammelt die Krieger und verlasst das Schloß
so schnell wie möglich.


"Versammelt die Krieger und verlasst
das Schloss so schnell wie möglich."


Takemaru:
Izayoi-sama... ihr wolltet...


"Ihr" groß


Sou'unga:
Takemaru!
Was ist los, Takemaru!


Beim zweiten Satz noch ein Fragezeichen dazu.


Takemaru:
Izayoi-sama, ich habe euch immer...


"Euch" groß
Benutzeravatar
Liferipper
Beiträge: 1031
Registriert: Sa Nov 13, 2004 12:57 pm

Beitrag von Liferipper »

Sou'unga:
Ich stimme zu.


Eventuell: "Das denke ich auch" oder "Ganz meine Meinung"

Inuyasha:
Mit euch habe ich nichts zu tun!
Ich will zum Anführer!


Wäre für "Ich will zu eurem Anführer!"

Inuyasha:
Ich will zu Takemaru und dem Sou'unga!


Würde das "dem" weglassen

Sou'unga:
Wenn du dieses Mädchen tötest, was für
ein Gesicht würde wohl Inuyasha machen?


Wieder das dämliche Zeichenlimit... "tötetest" klingt eher Bescheiden (obwohl es in diesem Fall die korrekte Form wäre) und "töten würdest" ist zu lang

Inuyasha:
Wie link von dir, Sesshoumaru!


Eventuell "gemein" statt "link" (naja, eigentlich gefallen mir beide Varianten nicht wirklich)

Inuyasha:
Sie sind zwar nur große Fälschungen,
aber ihre Schwerter sind echt.


Die Fälschungen gefallen mir nicht so recht. Allerdings fällt mir auch kein passendes ersatzwort ein.
Vielleicht "Sie sind zwar nicht echt,
ihre Schwerter allerdings schon."

Inuyasha:
Das ist nicht euer Bier!


Eventuell "Haltet euch da raus!"

Shippou:
Mach mal keine Wellen, Inuyasha!


Und mit dem Satz kann ich nun absolut nichts anfangen. Ich denke es dürfte etwas wie "Reg dich mal ab, Inuyasha!" gemeint sein

Inuyasha:
Macht was ihr wollt!


Ein Komma vor "was" und eventuell ein "doch" hinter "Macht"

Takemaru:
Ich werde die Demütigung, die ich von eurem
Vater erhalten habe, wieder zurückzahlen!


Eventuell "erfahren" statt "erhalten"

Sesshoumaru:
Du kannst dich geehrt fühlen. Ich werde
dich mit dem Schwert meines Vaters töten.


Eventuell "darfst" statt "kannst"

Shippou:
Mir geht es gut. Ich werde durchhalten.


Eventuell (benutz ich heute ziemlich oft) "Mir geht's gut...."

Miroku:
Schnell, beeile dich!


Würde das "e" bei "beeil" weglassen

Takemaru:
Was ist los?
Es kann nicht einmal Leichen töten!


Eventuell "nichtmal" statt "nicht einmal"

Inuyasha:
So etwas kann ich nicht tun!


Eventuell "Das" statt "So etwas"

Sesshoumaru:
Dein Angriff ist so schwach,
dass ich ihn nicht mal spüren konnte.


"war" statt "ist"

Takemaru:
Diese günstige Gelegenheit werde ich nutzen
und euch beide gleichzeitig töten!


Eventuell "erledigen" statt "töten" (nein, das hat nichts mit RTL2 zu tun)

"Versammelt die Krieger und verlasst
das Schloss so schnell wie möglich."


"Schloss" mit "ss" stimme ich zu, aber das "Sammelt" würde ich nicht ändern
Bild
blue
angegrautes Halbfossil
Beiträge: 2517
Registriert: Di Nov 09, 2004 6:14 pm
Wohnort: Mannheim

Beitrag von blue »

Yo!

Zusammengefasst, finale Version.

Code: Alles auswählen

Takemaru:
Abmarsch!

Sou'unga:
Du bist ein sehr interessanter Mann!

Sou'unga:
Warum benutzt du nicht Gokuryuuha
und vernichtest so alles in einem Atemzug?

Takemaru:
Wenn ich das täte,
wäre meine Rache nicht perfekt.

Takemaru:
Ich will sie leiden sehen.

Sou'unga:
Ganz meine Meinung.

Toutousai:
Das sind aber wirklich
sehr viele Soldaten!

Miroku:
Und sie sind alle tot.

Sango:
Das ist verrückt...
hat er sie alle umgebracht?

Saya:
Dieses Sou'unga, es muss schon wieder
Gokuryuuha benutzt haben.

Miroku:
Der Gegner hat so ungefähr 2000 Krieger.

Miroku:
Wenn man Myouga, Rin und Moumou abzieht,
dann sind wir acht Menschen und zwei Tiere.

Miroku:
Das macht dann einer gegen 200 Gegner.

Sango:
Aber wie können wir diese Untoten besiegen?

Saya:
Wenn man ihre böse Aura schwächt,
kann man sie töten.

Saya:
Aber das braucht Zeit.

Shippou:
Hey Miroku,
warum muss ich denn mitkämpfen?

Miroku:
Was redest du? Das ist doch klar,
wir brauchen dein Kitsunebi.

Shippou:
Ah, so ist das also...

Shippou:
Jaken, diese Untoten sind anfällig
gegen Feuer! Wir zählen auf dich!

Jaken:
Ich werde euch die Kraft
dieses Kopfstabes zeigen!

Rin:
Du zitterst ganz schön vor Angst.

Jaken:
Quatsch!
Ich zittere vor Aufregung!

Kagome:
Regen?

Kagome:
Inuyasha!

Inuyasha:
Mit euch habe ich nichts zu tun!
Ich will zu eurem Anführer!

Inuyasha:
Ich will zu Takemaru und Sou'unga!

Kagome:
Los gehts!

Toutousai:
Eigentlich will ich meine Kraft
nicht für so etwas einsetzen.

Jaken:
Nehmt das! Kopfstab!

Rin:
Halt durch, Jaken-sama!

Sango:
Hiraikotsu!

Miroku:
Houriki!

Shippou:
Kitsunebi!

Shippou:
Ahh! Es wirkt nicht!

Inuyasha:
Verschwindet! Haut ab!

Inuyasha:
Ihr seid im Weg!

Takemaru:
Irgendwann sind selbst Mononoke erschöpft
und wenn es soweit ist, hat man gewonnen.

Inuyasha:
Verdammt!

Takemaru:
Er ist in der Nähe.

Sesshoumaru:
Souryuuha.

Takemaru:
Es ist Sesshoumaru.

Souryuuha:
Takemaru, zerstöre Tenseiga!

Takemaru:
Gut. Tenseiga zu zerbrechen
wird kein Problem sein.

Sesshoumaru:
Es ist eben nur der Reißzahn eines Onis.

Sesshoumaru:
Doukasou!

Sesshoumaru:
Du bist im Weg!

Sesshoumaru:
Tenseiga... Es ist kein Schwert,
das ich vermissen würde, aber...

Sesshoumaru:
Vater...

Rin:
Das ist doch Sesshoumaru-samas Schwert!

Kagome:
Was ist los?

Saya:
Hey Rin, gib es ihm!
Er hat es auf Tenseiga abgesehen!

Rin:
Niemals! Das gehört Sesshoumaru-sama!

Shippou:
Kagome!

Inuyasha:
Kagome!

Inuyasha:
Kagome!

Rin:
Rettet mich bitte, Sesshoumaru-sama!

Inuyasha:
Aus dem Weg!

Kagome:
Wer ist das?

Saya:
Vor 200 Jahren kämpfte er gegen Inuyashas
Vater. Das ist Setsuna no Takemaru.

Sou'unga:
Oh? Interessante Personen
hast du hierher mitgebracht.

Saya:
Ah? Sou'unga hat Takemaru
völlig unter seiner Kontrolle!

Sou'unga:
Takemaru, diese Mädchen
sind genauso wie Izayoi.

Sou'unga:
Jene Izayoi, die du getötet hast.

Takemaru:
Izayoi?

Kagome:
Wer ist Izayoi?

Saya:
Das war Inuyashas Mutter.

Kagome:
Dann hat er Inuyashas Mutter getötet?

Sou'unga:
Wenn du dieses Mädchen tötest, was für
ein Gesicht würde Inuyasha wohl machen?

Kagome:
Moment mal! Komm nicht näher!

Takemaru:
Ihr seid wie Izayoi! Ihr seid Mädchen,
die sich mit Mononoke zusammentun!

Takemaru:
Ich hasse alle, die wie Izayoi sind!

Kagome:
Was ist mit dem?
Er ist wahnsinnig gefährlich.

Inuyasha:
Haut ab! Verschwindet!

Inuyasha:
Sesshoumaru!

Sesshoumaru:
Wieso lebst du noch?
Was treibst du hier?

Inuyasha:
Schnauze!

Inuyasha:
Sesshoumaru! Wenn das hier zu Ende ist,
führen wir den Kampf von vorhin weiter.

Sesshoumaru:
Hmpf. Glaubst du etwa,
dass du bis dahin noch lebst?

Inuyasha:
Du wirst dich noch über mich wundern.

Inuyasha:
Nehmt das!

Inuyasha:
Na, wie war das?

Inuyasha:
Warte!

Inuyasha:
Wie hinterhältig von dir, Sesshoumaru!

Kagome:
Komm nicht näher!

Saya:
Was hast du vor?

Kagome:
Errichte eine Barriere!

Takemaru:
Zu was ist schon eine
schäbige Schwertscheide nütze?

Saya:
Was war das?

Rin:
Kagome-sama!

Rin:
Was soll das?
Männer sollten Mädchen nicht quälen!

Kagome:
Rin-chan, renn weg!

Rin:
Mir wird schon nichts passieren!

Rin:
Sesshoumaru-sama wird kommen
und mich beschützen!

Takemaru:
Sei so brav und tritt die Reise
in die Unterwelt an!

Kagome:
Rin-chan!

Rin:
Stirb!

Rin:
Sesshoumaru-sama!

Rin:
Sesshoumaru-sama!

Sesshoumaru:
Geht! Wenn ihr hier bleibt,
stört ihr nur den Kampf!

Kagome:
Rin-chan, lass uns gehen!

Rin:
Sesshoumaru-sama, das hier...

Sesshoumaru:
Geht! Schnell!

Rin:
Ja.

Takemaru:
Du bist spät dran!

Sesshoumaru:
Dieser linke Arm...

Takemaru:
Ach ja... das war dein Arm.
Willst du ihn zurück?

Sesshoumaru:
Ich brauche ihn nicht.

Inuyasha:
Verdammt!

Inuyasha:
Sie sind zwar nicht echt,
ihre Schwerter allerdings schon.

Inuyasha:
Das nimmt kein Ende...

Shippou:
Inuyasha!

Inuyasha:
Leute...

Miroku:
Bist du nicht schon erschöpft, Inuyasha?

Inuyasha:
Haltet euch da raus!

Shippou:
Reg dich mal ab, Inuyasha!

Inuyasha:
Euch geht das alles nichts an!

Sango:
Kann schon sein,
dass es uns nichts angeht, aber...

Sango:
... sind wir denn nicht deine Freunde?

Inuyasha:
Macht doch, was ihr wollt!

Takemaru:
Was ist das für ein Gefühl?
Vom eigenen Arm getötet zu werden?

Sesshoumaru:
Du bist doch nur Abschaum!

Takemaru:
Was?

Sesshoumaru:
Jemand, der sich
von Sou'unga steuern lässt

Sesshoumaru:
und der dann noch glaubt,
es wäre die eigene Kraft...

Sesshoumaru:
Was für ein erbärmliches Gespenst.

Takemaru:
Schweig!

Takemaru:
Ich werde die Demütigung, die ich von eurem
Vater erfahren habe, wieder zurückzahlen!

Takemaru:
Was?

Sesshoumaru:
Du darfst dich geehrt fühlen. Ich werde
dich mit dem Schwert meines Vaters töten.

Kagome:
Rin-chan, hier entlang.

Rin:
Gut.

Rin:
Kagome-sama!

Sango:
Kirara!

Jaken:
Ich bin da!

Jaken:
Es sind immer noch so viele.

Miroku:
Geht es euch gut?

Shippou:
Mir geht's gut. Ich werde durchhalten.

Sango:
Shippou?

Sango:
Kirara?

Toutousai:
Puh...

Jaken:
Kein Bock mehr....

Inuyasha:
Sango!

Miroku:
Überlass das hier mir
und geh schnell zu Kagome-sama!

Inuyasha:
Miroku!

Miroku:
Ich erledige den Rest mit meinem Kazaana.

Miroku:
Schnell, beeil dich!

Sanog:
Houshi-sama!

Sango:
Aber das Kazaana...

Miroku:
Wir haben alle unsere Grenze erreicht.

Miroku:
Und wenn ich es nicht für die Frau, die
ich liebe, einsetzen würde, für wen dann?

Sango:
Houshi-sama...

Shippou:
Ihr beide, gleich seid ihr
auch hinten von Gegnern umgeben!

Miroku:
Nun denn, ihr Untoten!

Miroku:
Macht euch bereit!

Miroku:
Kazaana!

Inuyasha:
Sorry, Miroku.

Sango:
Houshi-sama...

Sango:
Houshi-sama!

Sango:
Haltet durch! Sterbt nicht!

Takemaru:
Was kann mir schon ein Schwert anhaben,
dass nicht einmal Menschen töten kann?

Sesshoumaru:
Menschen kann es nicht töten,
aber dafür Leichen.

Takemaru:
Was ist los?
Es kann nicht mal Leichen töten!

Rin:
Lass Kagome-sama los!

Rin:
Kagome-sama!

Kagome:
Vielen Dank, Rin-chan.

Kagome:
Was?

Saya:
Nicht gut.

Kagome:
Oh nein.

Kagome:
Ich treffe ihn nicht.

Inuyasha:
Aus dem Weg!

Inuyasha:
Du bist so tollpatschig!

Kagome:
Inuyasha!

Inuyasha:
Wie ich's mir dachte...

Inuyasha:
Wenn ich nicht da bin,
sieht es schlecht für dich aus.

Inuyasha:
Oder war das etwa wieder mal "Sport"?

Kagome:
War es nicht.

Rin:
Sesshoumaru-sama ist immer noch da oben.

Inuyasha:
Dieser Mistkerl! Das Beste will er
immer für sich allein haben!

Kagome:
Warte!

Inuyasha:
Halt mich nicht auf!

Inuyasha:
Ich muss derjenige sein,
der Sou'unga vernichtet!

Kagome:
Deswegen sollst du mir doch zuhören!

Inuyasha:
Was ist denn?

Kagome:
Um Sou'unga zu besiegen, müssen Tessaiga
und Tenseiga ihre Kraft vereinigen.

Saya:
Das stimmt!

Inuyasha:
Waas?

Saya:
Wenn sich dein Bakuryuuha und
Sesshoumarus Souryuuha vereinigen,

Saya:
dann könnt ihr
gegen Sou'ungas Gokuryuuha gewinnen.

Inuyasha:
Als ob Sesshoumaru mit mir
zusammenarbeiten würde!

Kagome:
Idiot! Du musst mit Sesshoumaru
zusammenarbeiten!

Inuyasha:
Das kann ich nicht tun!

Kagome:
Es gibt keinen anderen Weg!
Ihr seid doch Brüder!

Ein einziges Mal in deinem Leben kannst du
ihm doch die Führung überlassen, oder?

Kagome:
Versuch es wenigstens!
Ihr seid doch schon so weit gekommen!

Inuyasha:
Glaubst du etwa, das geht so einfach?!

Saya:
Was ist?

Kagome:
Der Rosenkranz...

Kagome:
Sag mir...
sind wir immer noch miteinander verbunden?

Takemaru:
Was ist los, Sesshoumaru?

Takemaru:
Der Reißzahn deines Vaters weint ja!

Vater:
Sesshoumaru,
gibt es jemanden, den du beschützen willst?

Sesshoumaru:
Verehrter Vater...

Inuyasha:
Es scheint, dass dein Geruchssinn
so gut wie immer ist.

Inuyasha:
Du hast den Geruch der Windwunde
sofort bemerkt.

Sesshoumaru:
Dein Angriff war so schwach,
dass ich ihn nicht mal spüren konnte.

Inuyasha:
Eigentlich wollte ich dich
gleich mit zerstückeln!

Takemaru:
Um ihren Vater zu rächen, kämpfen
die Brüder wie Freunde zusammen.

Takemaru:
Also haben auch Mononoke Gefühle.

Inuyasha:
Was laberst du?
Du bist hier das Monster!

Takemaru:
Wenn ich dich so ansehe,
muss ich an Izayoi denken.

Takemaru:
Sie hat mich abgewiesen und einem Hanyou
das Leben geschenkt. Diese törichte Frau!

Inuyasha:
Du Abschaum!

Takemaru:
Hör gut zu, Inuyasha!

Takemaru:
Ich war derjenige, der deine Mutter
in die Unterwelt geschickt hat!

Inuyasha:
Was?

Inuyasha:
Hau ab!

Sesshoumaru:
Geh zurück!

Inuyasha:
Schnauze!
Du kommst mir diesmal nicht zuvor!

Takemaru:
Diese günstige Gelegenheit werde ich nutzen
und euch beide gleichzeitig erledigen!

Sou'unga:
Takemaru, benutze Gokuryuuha!
Vernichte Tessaiga und Tenseiga!

Takemaru:
Ich weiß das, ohne dass du
es mir sagen musst!

Inuyasha:
Das lasse ich nicht zu!

Takemaru:
Krepiert, ihr Idioten!

Inuyasha:
Ich gebe aber nicht so leicht auf!

Takemaru:
Das kann nicht sein!

Sou'unga:
Du Mistkerl!
Du besitzt immer noch so viel Kraft...

Inuyasha:
Ihr braucht nicht von dem bisschen
überrascht zu sein!

Sou'unga:
Bei Youkai kommt so etwas nicht vor.

Inuyasha:
Selbstverständlich nicht!
Ich bin ein Hanyou!

Inuyasha:
Die egoistischsten Lebewesen dieser Welt,
die am meisten nach Stärke verlangen...

Inuyasha:
...das sind die Menschen.

Inuyasha:
Weil dieses Blut durch mich fließt,
gebe ich nicht so leicht auf!

Inuyasha:
Und wenn Menschen jemanden beschützen,
dann werden sie dadurch viel stärker!

Inuyasha:
Deswegen kann ich dich töten!
Und das verdanke ich meiner Mutter!

Izayoi:
Takemaru.

Takemaru:
Izayoi?

Izayoi:
Verschwindet von hier
so schnell ihr könnt...

Izayoi:
Sammelt die Krieger und verlasst
das Schloß so schnell wie möglich.

Takemaru:
Izayoi-sama... Ihr wolltet...

Izayoi:
Ich möchte nicht, dass ihr alle sterbt.

Takemaru:
Ihr habt versucht, mich zu beschützen...

Sou'unga:
Takemaru!
Was ist los, Takemaru?!

Takemaru:
Ich erinnere mich...

Takemaru:
Ich habe Izayoi-sama nie gehasst,
ich habe sie immer...

Takemaru:
Izayoi-sama, ich habe Euch immer...

Inuyasha:
Es ist vorbei.



MfG, blue....
Antworten