[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Array to string conversion
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Undefined variable: Array
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Trying to access array offset on value of type null
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Array to string conversion
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Undefined variable: Array
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Trying to access array offset on value of type null
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Array to string conversion
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Undefined variable: Array
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Trying to access array offset on value of type null
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
InuYasha-FanProjekt • Thema anzeigen - Revue 2009 und Vorschau 2010

Revue 2009 und Vorschau 2010

Noch irgendwelche Fragen zum InuYasha-FanProjekt oder zu diesem Forum? Hier könnt ihr sie stellen und/oder beantworten

Moderatoren: Neko, EVA-01, blue

Revue 2009 und Vorschau 2010

Beitragvon blue » Mi Dez 30, 2009 4:11 pm

Yo!

Es hatte sich Einiges getan in 2009, und 2010 wird auch Neuerungen mit sich bringen. Aber erst mal der Reihe nach.

InuYasha international
In Sachen InuYasha gab es in Japan sehr Erfreuliches. Nachdem der Manga endlich abgeschlossen war, wurde der Anime, der seinerzeit mit einem offenen Ende ausgesetzt wurde weil er den Manga längst eingeholt hatte, nun endlich mit dem "finalen Kapitel" fertiggestellt. InuYasha Kanketsu Hen (IYKH) knüpft mit seinen 26 Episoden direkt an den letzten Anime-Episoden an und soll die Geschichte bis zum Abschluss führen. Ungewöhnlich war hier allerdings, dass die "fehlenden" 21 Mangabände in gerade mal 26 Episoden abgewickelt werden sollen.

Mit IYKH ging man gleichzeitig neue Wege für die Publikation. Neben der seit Herbst laufenden Ausstrahlung im japanischen TV wird - eine Woche versetzt - eine englisch untertitelte Fassung auf einem eigenen Streamingportal sowie bei hulu gezeigt. Zwar ist das Streaming lizenztechnisch nur für USA freigegeben, aber dennoch scheint diese Lösung recht gut aufgenommen zu werden.

InuYasha im deutschsprachigen Raum
Wo Licht ist, ist auch Schatten - so heißt es. Leider bezieht sich der Schatten komplett auf die deutschsprachige Szene. Der hiesige Animemarkt liegt immer noch am Boden und die mittelbaren Auswirkungen werden immer deutlicher. Das "Publishersterben" hat rasant zugenommen und die Anbieterliste hierzulande schon radikal ausgedünnt.

Das hatte natürlich auch Auswirkungen auf Red Planet. Gab es Ende 2008 noch Verhandlungen mit einem Pay-TV-Sender über eine Umsetzung der dritten Staffel, welche durch Dummsubber eines Ripperboards zum Platzen gebracht wurde, waren solche Bemühungen in 2009 schon garnicht mehr möglich. Schlimmer noch, die Lizenz der ersten Staffel lief aus und die Marktsituation ließ eine Verlängerung nicht mehr zu. Das führt nun zur absurden Situation, dass die DVDs der ersten Staffel bereits knapp werden, einzelne Volumes sind schon nur noch für Mondpreise zu bekommen - nur wird Red Planet davon nichts mehr haben. Bei der zweiten Staffel und den Movies wird es wohl ähnlich laufen, also wem noch DVDs fehlen, sollte sich jetzt wirklich ranhalten.

Das Problem mit den Rippern, Downloadern und Streamschauern hat sich in 2009 dagegen weiter verschärft. Es ging zwar ein bemerkenswertes Engagement von IYFP-Usern aus, die intensive Aufklärungsarbeit bei Uploadern und Streamschauern betrieben hatten, aber die Erfolge blieben auf einzelne "Bekehrte" beschränkt. Die Anzahl derer, die sich dagegen jeder Erläuterung verweigerten, war dagegen geradezu immens. Und die Zahl der Streamschauer und Downloader scheint auch weiterhin zuzunehmen - wohl im Gegensatz zur Intelligenz der Leute, wenn man sich diverse Kommentare anschaut.

Zur Connichi 2009 wurde sogar zu einem "Fansubber-Panel" geladen, bei dem Publisher, Rechteverwalter und Fans die Probleme des hiesigen Animemarktes beleuchten sollten. Das Ergebnis war - naja, eher Null. Mir oblag es, aus dem Publikum heraus die Aussage von AV, dass mit Fans kein terminrelevantes Arbeiten möglich wäre, mit dem Verweis auf die Leistungen des IYFP zu widersprechen. Die "Fanseite" war hier eher mäßig vertreten, insbesondere war es wohl eher kontraproduktiv, hier einen Dummsubber mit aufs Podium gehoben zu haben. Denn kaum waren die netten Worte des Panels verklungen, wurde von ebendiesem Helden ein Dummsub von IYKH angekündigt. Der Protest der IYFP-User wurde heftig und polemisch bekämpft. Zwar gab es bislang keine weitere Episode als der ersten, aber da diese nach wie vor zum Download angeboten wird, kann und muss EAF weiterhin als Dummsubber angesehen werden. Dass es auch bereits Trittbrettfahrer gibt, brauche ich wohl kaum zu erwähnen.

Neben diesem unschönen Konflikt direkt mit EAF hatte ich zeitgleich auch mit den deutschsprachigen Fansubbern eine entsprechende Diskussion am Laufen. Die Erkenntnis daraus ist, dass das ursprüngliche Prinzip des Fansubbens inzwischen nahezu völlig verschwunden ist. Auch andernorts musste ich eine veränderte Haltung gegenüber dem IYFP feststellen. Wurde das Fanprojekt bei seinem Start 2004 noch bejubelt, so gelten wir jetzt eher als "lästig", da wir nach wie vor die Zusammenarbeit mit Publishern hochhalten wollten. Die Folge waren zahlreiche Anfeindungen in den unterschiedlichsten Foren, Blogs usw. gegen das IYFP oder auch regelrechte Hassseiten gegen meine Person. Das hatte für mich dann auch den letzten Anstoß gegeben gehabt, im Herbst das InuYasha FanProjekt in Absprache mit Red Planet offiziell zu beenden. Unser Ziel war es, für die Fans zu arbeiten. Die heutigen Fans wünschen das offensichtlich nicht mehr, also war es das mit dem FanProjekt.

Im gleichen Zug beendete ich damit meine Bemühungen illegale Uploads bei YouTube, MyVideo usw. löschen zu lassen. Die Auswirkung kam prompt, die Uploads nahmen binnen Kurzem wieder rasant zu. Und inzwischen ist auch Red Planet schon personell nicht mehr in der Lage sich des Problems annehmen zu können. Also bleibt dem ehrlichen Fan eigentlich nur noch das ohnmächtige Zuschauen wie Massen angeblicher Fans immer stärker jede Möglichkeit für eine deutschsprachige Fortführung von InuYasha vernichten. Der letzte verbliebene "Aktivposten" im Kampf gegen illegale Inhalte ist damit AnimeOnDemand, die aber auch erst mal hauptsächlich mit der Bekämpfung illegaler Uploads ihres eigenen Bestands beschäftigt sind.

Neben dem Publishersterben gab es aber auch eine bemerkenswerte Änderung zu vermelden. Die japanische Gruppe ShoPro, welche auch u.a. die Urheberrechte zahlreicher Takahashiwerke besitzt, darunter auch InuYasha, hat sich in Europa eingekauft. Nachdem sie in USA bereits mit VIZ Media Fuß gefasst hat, sind sie nun durch Aufkäufe auch in Europa zugegen. Hierzulande wurde Anime Virtual (AV) von der ShoPro-Gruppe aufgenommen, die Umfirmierung in Kazé (in Anlehnung an den Namen des erfolgreichen französischen ShoPro-Mitglieds) ist bereits im Gange.

Für InuYasha bedeutet das zumindest den Hauch einer Chance einer Fortführung in Deutschland. Red Planet ist raus aus dem Rennen, und zwar definitiv. Aber Kazé könnte hierzulande die Serie fortführen, da der Zugriff auf Lizenzen und Materialien einfacher sein dürfte (gehört zum ShoPro-Portfolio). Allerdings ist die Liste der "unvollendeten" Serien hierzulande schon recht lang und es sich auch Reihen von AV darunter. Daher ist es bislang nicht viel mehr als eine hypothetische Möglichkeit, aber noch lange keine Option. Ob und was da noch von Kazé kommen wird, bleibt erst mal abzuwarten.

Änderungen beim IYFP - das IYFP in 2010

Wie ich bereits schrieb, ist das FanProjekt als Solches offiziell beendet. Allerdings hatte sich schon seit Jahren im IYFP-Forum neben der "Arbeitsplattform" eine Usergemeinschaft gebildet gehabt, der ich nun nicht den Boden unter den Füßen wegziehen will. Daher wird das Forum selbst weiterlaufen. Zum Einen weil die aktive Forengemeinschaft nicht zerstört werden soll, zum Anderen weil damit auch die Arbeit des FanProjektes dokumentiert werden soll.

Ich selbst werde meine "aktiven Rollen" im Animebereich aus verschiedenen Gründen stark reduzieren. Der Ableger zum Thema Haruhi (sosbrigade.de) ist bereits abgeschaltet und die Domain an einen anderen, weiterhin aktiven Blog weitergegeben worden. Und nach Beendigung des FanProjektes werde ich auch das Forum abgeben. Dafür konnte ich mi-ka, ein IYFP-Mitglied der ersten Stunde, gewinnen, der das Forum an meiner Stelle fortführen wird. Damit bleibt sowohl den IYFP-Usern ihre Heimstatt als auch die Dokumentation der IYFP-Arbeit auch weiterhin erhalten. Im Moment arbeiten wir noch daran, den Umzug erfolgreich umsetzen zu können, aber das richtet sich auch nach den zeitlichen Möglichkeiten von mi-ka, der sich auch noch um sein Studium kümmern muss.

Was wird sich ändern?
Nun, mi-ka wird das Forum dann auf seinem Webspace betreiben, der logischerweise eine andere Adresse hat. Außerdem wird er statt der jetzt verwendeten Version der Forensoftware (phpbb2) die nächste version (phpbb3) einsetzen. Diese hat bekanntlich zusätzliche Funktionen und neben dem Forum auch eine Portalfunktion. Wer sich etwas im Netz umgeschaut hat, wird aber schon festgestellt haben, dass sich phpbb3 dennoch recht ähnlich wie die jetzige Version bedienen lässt. Nur Eines wird gänzlich anders sein - es wird heller werden. Das schwarze Theme, dass ich hier als Default einsetze und das viele von Euch ebenfalls eingestellt haben, wird es in phpbb3 nicht mehr geben. Aber das sollte wohl das geringste Problem sein, oder?

Ein Umzug auf einen anderen Webspace bedeutet normalerweise eine neue Adresse. Das ist auch hier so - bedingt. Wer bisher das Forum über die tarigon-Adresse aufgerufen hatte, muss sich wohl an eine neue Adresse gewöhnen. Ich werde hier zwar entsprechende Weiterleitungsfunktionen laufen lassen, aber das hilft auch nur bedingt.
Wer stattdessen die Adresse iyfp.de verwendet hat, für den ändert sich nichts. Diese wird weiter existieren und dann künftig eben auf das neue Forum zeigen statt auf das alte. Mit diesen Maßnahmen sollte der Umzug auch bei alten Bookmarks problemarm verlaufen können.

Ach ja. Ich selbst werde mich nicht völlig ausklinken. Dass ich meine "aktiven Rollen" runterschraube, bedeutet noch lange nicht, dass ich verschwinden werde. Ich werde mir nur eben die Freiheit nehmen, ein einfacher Teilnehmer sein zu können.

Schlußwort
2009 war also ein recht wechselhaftes Jahr für das IYFP. Aber einen verlässlichen Posten gab es das ganze Jahr über: Euch und eure Begeisterung im Forum. Dafür möchte ich mich herzlcihst bedanken und wünsche uns allen einen guten Start nach 2010 in einen neuen Abschnitt des IYFP.

MfG, blue....
blue
angegrautes Halbfossil
 
Beiträge: 2517
Registriert: Di Nov 09, 2004 6:14 pm
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Maggy » Do Dez 31, 2009 12:23 pm

Maggy
 
Beiträge: 206
Registriert: Mo Jul 13, 2009 10:31 am
Wohnort: Baden Würrtemberg

Beitragvon Kagome-chan88 » Do Dez 31, 2009 3:16 pm

BildBild
Benutzeravatar
Kagome-chan88
 
Beiträge: 546
Registriert: Di Aug 18, 2009 6:59 pm
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon InuYashasLiLSis » Do Dez 31, 2009 4:16 pm

So, da dass hier ja wohl endgültig ist, ob ich das nun möchte oder nicht, muss ich oder möchte ich gerne etwas dazu sagen, wen es stört der kann den post auch einfach übergehen..


Zunächst einmal möchte ich mich überhaupt dafür bedanken, dass ich selbst aufgeklärt wurde, danke dem IYFP und den vielen leuten hier die sich wirklich die Mühe gemacht haben, sich mit dem Thema auseinander zu setzen und aufzuklären!
Ansonsten wäre ich nach wie vor eins von den Menschen, die ich heutzutage selbst aufzuklären versuche...


Möchte auch Blue mal richtig großen dank dafür aussprechen, dafür dass es das Fanprojekt überhaupt ins Leben geholt hat..
ich wette viele Fans wissen nicht mal, was das für ein verdammter Aufwand gewesen sein muss, und immerhin is das freiwillig von eurer Zeit abgegangen..
Riesengroßer Applaus für das ganze Team *applaudier*

Ich persönlich finde es wirklich sehr Schade das es so enden muss, aber ich versteh es.. So wie sich manche benehmen, so kann man einfach nicht weiter machen..
Aber wie man sieht gibt es echt einige, die nach wie vor die Hoffnung nicht aufgeben und sich weiter darum bemühen, diesem Animemarkt irgendwie gutes zu tun...
Auch hier mal ein riesen Applaus, ich finde das echt Klasse.. *dieses forum allein deswegen schon vergöttert hat*


Und jetzt dazu, dass Blue das Forum nicht löschen will..
Ich bin richtig froh darüber, mich hier registriert zu haben und fand jeden einzelnen Post hier total toll, seis Spam, seis eine Diskussion oder sei es eine weitere Chance die Zerstört wurde...

Ich hab hier wirklich riesen großen Spaß gehabt, hab hier sogar meinen Schreibstil geändert.
Also soeTwas wie das hier werdeT ihr von mir jedenfalls nie mehr sehen *g*


Auch wenn ich es sehr schade finde das du das Forum abgibst.. Ich denke auch mit Mi-Ka kann sich jeder anfreunden solang er kein Ripper ist ;) /me hat jetzt schon die Sorgen das sie aus dem Forum geschmissen wird weil zu große Klappe

Danke für die Grillabende, Die Abende an denen meine Psyche gequält wurde, die ganzen Hochzeiten, das Zusammenhalten, für die gemeinsamen Träume und die gemeinsamen Aktionen gegenüber YT..

Das hier ist wohl echt das beste Forum mit der besten Usergemeinschaft, das ich kennen gelernt hab und es bleibt auch auf ewig was besonderes...
2008 und 2009 waren die lustigsten Jahre, die ich jedenfalls am PC verbracht habe ^^
Und gleichzeitig auch die traurigsten und anstrengendsten..

Aber bevor ich mich hier nur noch um das ganze Spaßzeug bemühe, sag ich es knapp und deutlich in einem Satz, vielleicht auch in zwein ^^


Das IYFP hat gerockt Leute, es ist absolut hammergeil was wir so alles durchgemacht haben und das wir weiter zusammen halten werden, darauf würde ich meine beiden beine ins feuer legen für... Und wisst ihr was? sollte es irgendwann eine große Chance geben für diesen Animemarkt denke ich, das sich hier wieder einige Leute zusammen tun werden.. Das glaube ich wirklich
(/und sollte das auch nur Hoffnung sein so bitte zerstört sie mir nicht..)


Super liebe grüße eure kyouteki hanyou, LiLsis ^w^

ach p.s.: seht ihr? ich hab meinen rang sehr wohl behalten XD
Bild

可愛さ余って憎さ百倍
"Kawaisa amatte nikusa hyakubai."
InuYashasLiLSis
kyouteki hanyou
 
Beiträge: 6171
Registriert: Mi Aug 20, 2008 8:46 pm
Wohnort: Im Keller des IYFP ^^

Beitragvon Neko » Do Dez 31, 2009 6:58 pm

Ich mach es mal kurz.

@ blue
Danke dafür, daß du das IYFP ins Leben gerufen hast. Dafür, daß du so lange dieses Forum geführt hast. Dafür, daß ich ein Teil des Projektes und des Forums sein durfte. :smt058


@ mi-Ka
Danke dafür, daß du bereit bist, das Forum weiterzuführen und dich mit uns leicht Verrückten... äh ... total normalen Leuten abzugeben. ;)


@ alle anderen
Danke einfach dafür, daß ihr dieses Forum mit am Leben hält und daß ihr so seid, wie ihr seid. :lol:



Neko
kelpie: "Die Katze ist kaputt, die schnurrt unregelmäßig"
Benutzeravatar
Neko
大妖怪 (Daiyoukai)
 
Beiträge: 8613
Registriert: Mi Okt 26, 2005 6:18 pm
Wohnort: Berlin

Beitragvon RushhouR » Fr Jan 01, 2010 3:09 am

Ich bin zwar nicht aktiv im schreiben, lese hier aber immer viel und gerne und es freut mich dass das Forum weiterhin erhalten bleibt.

Backups nicht vergessen :D
RushhouR
 
Beiträge: 32
Registriert: So Jun 21, 2009 12:25 am
Wohnort: D´schland

Beitragvon blue » Fr Jan 01, 2010 2:01 pm

Yo!

Kleine Korrektur, will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken lassen... *g*
Das FanProjekt wurde von Red Planet ins Leben gerufen und nach Luki war ich der Zweite, der sich dann bei Red Planet gemeldet hatte. Erst danach wurde meine Rolle bedeutender.

Ansonsten uns allen einen guten Start in 2010.

MfG, blue....
blue
angegrautes Halbfossil
 
Beiträge: 2517
Registriert: Di Nov 09, 2004 6:14 pm
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Kagome1990 » Fr Jan 01, 2010 3:39 pm

Ich möchte mich auch bei allen bedanken und mein ganz besonderer Dank geht an blue,der sich so viele Jahre so toll um das Forum gekümmert hat.
Es macht mich immer noch sehr traurig,dass er das Forum abgibt.
Aber ich verstehe es.
Noch mal vielen vielen Dank für alles.

Ich bedanke mich auch ganz herzlich bei mi-Ka,das er das Forum weiter führt.
Es ist in den Jahren so normal geworden hier reinzugucken,so bald der PC an ist,dass ich mir das nur schwer hätte abgewöhnen können.

Also riesen Dank und auch riesen Dank an alle hier im Forum,ich freu mich auf ein schönes Jahr 2010.Mal schauen was es bringen wird.

alle knuddel
Benutzeravatar
Kagome1990
Juwelendetektor
 
Beiträge: 4080
Registriert: Mi Jan 04, 2006 1:08 pm
Wohnort: Magdeburg

Beitragvon Sei » Fr Jan 01, 2010 3:44 pm

Dito, mehr kann ich auch nich dazu sagen. Ich schließe mich dem bisher gesagten an. Aber genau so geht es mir auch *runke Kekse verteil*
Auf, dass das Forum noch lange lebt... Wie auch immer!! XDD
Ich bin keine Signatur -.-
Benutzeravatar
Sei
kitsune vampir
 
Beiträge: 3111
Registriert: Sa Apr 01, 2006 8:43 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Sango-sama » Fr Jan 01, 2010 9:24 pm

*reinschleich*

@blue
Ich weiß gar nicht wirklich was ich schreiben soll. Die anderen haben ja eigentlich schon alles gesagt. Aber... Danke, dass du dir immer so viel Mühe geben hast mit dem Forum und auch andere Leute aufzuklären. Wer weiß, wenn das Forum nicht gewesen wäre, wäre ich vielleicht einer von denen die keine Ahnung haben was sie anrichten

@mi-Ka
Danke, dass du das Forum weiterführst. Wir sind ganz lieb und pflegeleicht.^^

Das Forum ist für mich einzigartig. Was hier schon alles passiert ist... Hochzeiten, Grillabende, Diskussionen und jede Menge Spam.
Ich hatte hier immer viel Spaß... auch wenn ich manchmal etwas schwierig bin u.u
Ich hoffe ihr verzeiht mir das :biddö:

Ich bin wohl eher nicht so aktiv gewesen in letzter Zeit und weiß auch nicht, ob sich das sobald ändert. Auch mir liegt es am Herzen etwas für InuYasha zu tun und wenn ich mir die Beiträge so durchlese bekomme ich glatt ein schlechtes Gewissen, weil ich im Moment gar nichts tue. :(

Aber schauen wir mal, was das Jahr 2010 so mit sich bringt.
Bild
Ich bin kein User, ich diene nur als Dekoration o.O
Sango-sama
supamu ya youkai no taijiya
 
Beiträge: 3748
Registriert: Sa Feb 16, 2008 8:03 pm
Wohnort: Ettlingen


Zurück zu Servicepoint

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron